zur¨ck

Stolpersteine putzen - gegen das Vergessen

aktuelles Zeitgeschehen, Glaubensfragen, Umfragen usw.

Stolpersteine putzen - gegen das Vergessen

Beitragvon Andreas » Di 5. Nov 2013, 13:13

Da haut es dem Fass den Boden raus! Lädt doch die "Kristall-Therme" in Bad Klosterlausnitz am 9. November zur langen romantischen Kristall Nacht ein... Natürlich haben sich die Verantwortlichen inzwischen für den Werbe-Fauxpax entschuldigt. Mit keiner Silbe hätten sie dabei an die Pogromnacht vor 75 Jahren gedacht. Das glaube ich ihnen sogar. Aber was ist eigentlich los, wenn einem die Verbindung zwischen 9. November, langer romantischer und Reichskristallnacht nicht sofort von selber einfällt? Deshalb - gegen das Vergessen - werden jedes Jahr die sogenannten Stolpersteine geputzt, die in vielen Städten an ehemaligen jüdischen Synagogen, Geschäften und Wohnhäusern verlegt worden sind. Damit - im tatsächlichen und im sprichwörtlichen Sinn - kein Gras drüber wächst. Man sieht ja: es ist bitter nötig! Geputzt wird z.B. auch in Grimma und Borna. Die Veranstaltungen finden von 18.00 - 18.30 Uhr statt, die genauen Orte findet ihr auf www.9ternovember.de.
Die Jünger Jesu waren Fischer. Die besten von ihnen fischten mit der Fliege.
Robert Redford: Aus der Mitte entspringt ein Fluss
Benutzeravatar
Andreas
 
Beiträge: 139
Registriert: Sa 23. Jan 2010, 12:13
JG: alle

Re: Stolpersteine putzen - gegen das Vergessen

Beitragvon Simela » Di 17. Nov 2015, 15:33

Herrliche Initiative. Das Projekt verdient eine ganze Menge vom echten Lob.
Simela
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 17. Nov 2015, 15:18
JG: RTM


Zurück zu Themenecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron